Zweiter Sieg im Trainingslager

13.02.2016 00:00:00 | maroons

Starker Auftritt gegen Castellón

Am Mittwochnachmittag trat der Servette FC zu seinem zweiten Testspiel im Trainingslager an. Gegner war der CD Castellón, der momentan auf Platz 5 in der dritthöchsten spanischen Liga liegt.

 

Jeremy Guillemenot schoss unsere Farben kurz nach dem Anpfiff bereits in Front und gab damit die Richtung des Spielverlaufs schon mal deutlich an. Nach 20 Minuten stand es bereits 0:2 für den SFC, als sich auch Matias Vitkieviez in die Torschützenliste eintragen lassen durfte. Kurz vor der Pause verkürzte Castellón, das sich bis zu diesem Zeitpunkt keine einzige Grosschance erspielen konnte, auf 1:2. Sauthier holte einen Gegner im Sechzehner von den Beinen. Der folgerichtige Penalty wurde erfolgreich versenkt.

In der zweiten Halbzeit sollten noch zwei weitere Treffer fallen. Erst skorte Doumbia für das Team von Anthony Braizat, später doppelte Vitkieviez nach.

 

CD Castellón – Servette FC 1:4 (1:2)

 

? : ? Zuschauer

Schiedsrichter : ?

Tore : 5‘ Guillemenot (0:1), 20‘ Vitkieviez (0:2), 42‘ ? (Foulpenalty) (1:2), 61‘ Doumbia (1:3) 69‘ Vitkieviez (1:4)

 

Servette FC : Gonzalez (70’ Dumont) ; Sauthier (70’ Maouche), Baumann (70’ Sabaly), Rodrigues (70’ Mfuyi), Faug-Porret (70’ Infante) ; Pont (70’ Cadamuro) ; Caslei (70’ Hasanovic), Doumbia (70’ Yagan) ; Vitkieviez (70’ Cespedes), Guillemenot (70’ Besnard), Da Silva (70’ Berisha)

 

Verwarnungen : /

Bemerkungen : Servette ohne Fargues, Gazzetta, Kursner, Kutesa (Verletzt), Cardoso, Gonzalez, Shala (Nicht im Aufgebot), Testspieler beim SFC: Cyril Dumont (Servette FC U21)

 

 

 

 

 

 

/peter