Vorschau von football.ch

10.03.2007 00:00:00 | maroons

Servette FC – FC Wohlen (Sonntag, 15:00 Uhr im Stadion La Praille)

Nach zehn Spielen ist Servette zuhause in dieser Saison weiterhin ungeschlagen. Weder in der Axpo Super League noch in der Challenge League kann ein Klub eine solche Bilanz aufweisen. Lionel Pizzinat musste sich nach dem Spiel gegen Wil mit sieben Stichen über dem Auge nähen lassen. Sein Einsatz gegen die Aargauer ist fraglich. Der FC Wohlen ist seit der Verpflichtung von René Van Eck vom Ende der Tabelle weggekommen und feierte fünf Siege, bei einem Remis und einer Niederlage. Schaub ist gesperrt. (db)

Am 12. August im letzten Jahr gewann Servette in Wohlen vor 1100 Zuschauern mit 5-1.

3 Tore erzielte damals Esteban und je eines Boughanem und Chedly.    /bö