SFC 2005 braucht unsere Unterst├╝tzung

30.04.2007 00:00:00 | maroons

18.4.06 Seit zwei Jahren können wir Maroons dank tollen Sammelaktionen die Maroons mit monatlich Fr. 500 unterstützen! Das ist toll und jeder Franken hilft unserem Servette, wieder in die höchste Liga aufzusteigen - wenn auch nicht sofort, so doch in absehbarer Zeit.  

Da bei uns bekanntlich alles auf freiwilliger Basis läuft, sind wir auch weiterhin darauf angewiesen, dass Ihr alle mit dem gleichen Effort wie letztes Jahr, wieder für Servette einsteht! Wir alle wünschen uns einen gesunden Aufbau von Servette, denn ein finanzkräftiger Investor ist nicht in Sicht... und zudem wäre der Klub dann wieder von den Intensionen eines Einzigen abhängig...was bekanntlich böse Folgen haben kann. Das es nicht soweit kommt, dafür sorgt SFC2005 mit einem wesentlichen Beitrag, nicht nur finanziell sondern auch durch aktives Mitwirken bei Servette. SFC2005 ist das Mitspracherecht der Fans bei Servette. Nur solange dies sichergestellt ist, fliesst auch das Geld für die Unterstützung.

Wir bitten wir Euch liebe Marooners nochmals alles daranzusetzen, damit wir eine Mitgliedeschaft bei SFC 2005 Verlängern können. Ein Anteilsschein liegt nach wie vor bei 12x Fr. 500.- !

Wichtig: Nicht wieviel, sondern: Jeder Betrag zählt.

Wir sind auf jede Spende angewiesen. Deshalb schon mal jetzt einen Dank an alle, die sich für die Zukunft von Servette einsetzen! Eine kleine Einschränkung gibt es nachwievor. Bitte zahlt nur den gesamten Jahresbeitrag ein. Egal wieviel ihr geben könnt, auch 10 Franken pro Monat (also Fr. 120.- Überweisung) sind sehr gut.

Servette braucht Deine Unterstützung. Jetzt und in Zukunft.

Bitte Überweise uns Deine Spende wie folgt: Maroons-Postcheck-Konto (PC): 50-81793-7 lautend auf Markus Mahler, 5615 Fahrwangen. Bitte Vermerk "SFC 2005" darauf schreiben.

In absehbarer Zeit werden wir über die Aktion und dem erreichten Ziel wieder berichten. Alle, die sich wieder an diesem Projekt beteiligt haben, werden sicherlich namentlich erwähnt.

Allez Servette - allons ensemble! 
Maroons

31.3.06 Ein Jahr ist es nun her, seit wir Maroons durch eine tolle Sammelaktion (siehe unten) die Maroons mit monatlich Fr. 500 unterstützen können!

Da bei uns ja alles auf freiwilliger Basis läuft, sind wir jetzt darauf angewiesen, dass Ihr alle mit dem gleichen Effort wie letztes Jahr, wieder für Servette einsteht! Wir alle wünschen uns einen Aufstieg und eine gesunden Aufbau von Servette, dazu trägt SFC2005 einen wesentlichen Beitrag, nicht nur finanziell sondern auch durch aktives Mitwirken bei Servette. Nur solange dies sichergestellt ist, fliesst auch das Geld für die Unterstützung.

Wir bitten wir Euch liebe Marooners nochmals alles daranzusetzen, damit wir eine Mitgliedeschaft bei SFC 2005 Verlängern können. Ein Anteilsschein liegt nach wie vor bei 12x Fr. 500.- !

Wichtig: Nicht wieviel, sondern: Jeder Betrag zählt.

Wir sind auf jeden Spende angewiesen. Deshalb schon mal jetzt ein Dank an alle, die sich für die Zukunft von Servette einsetzen! Eine kleine Einschränkung gibt es nachwievor. Bitte zahlt nur den gesamten Jahresbeitrag ein. Egal wieviel ihr geben könnt, auch 10 Franken pro Monat (also Fr. 120.- Überweisung) sind sehr gut.

Servette braucht Deine Unterstützung. Jetzt und in Zukunft.

Bitte Überweise uns Deine Spende wie folgt: Maroons-Postcheck-Konto (PC): 50-81793-7 lautend auf Markus Mahler, 5615 Fahrwangen. Bitte Vermerk "SFC 2005" darauf schreiben.

In absehbarer Zeit werden wir über die Aktion und dem erreichten Ziel wieder berichten. Alle, die sich wieder an diesem Projekt beteiligt haben, werden sicherlich namentlich erwähnt.

24.3.05 Am 20. Januar 2005 haben wir Maroons der Organisation SFC 2005 unsere Unterstützung zugesagt. Die Organisation besteht aus Genfer Unternehmern die langjährige Servette Fans sind und sich während den Turbulenzen um den Konkurs von Servette gebildet haben. Das Ziel war gesunde Weiterführung oder Neustart in der 1. Liga ohne kapitalistische Machenschaften. Dieses Ziel wird jetzt mit den Neustart in der 1. Liga auf die neue Saison umgesetzt.

Die Maroons haben gesammelt und einen ersten Achtungserfolg mit einem Mitgliederbeitrag für ein gesammtes erstes Jahr von Fr. 6'000 zusammen gekriegt. Weiterhin nehmen wir Spenden entgegen. Unten abgedruckt ist unsere Ausschreibung vom Januar 2005.

Natürlich kann man auch mit monatlich Fr. 250 oder Fr. 500 direkt Mitglied bei SFC 2005 werden unter www.sfc2005.ch  

20.1.05 Wir, die die Fanvereinigung Maroons gegründet haben, also Mozi, Bömmel, Päuli, Onkele, Marc und Kusi, haben uns nach interner Diskussion entschlossen, die Aktion von SFC 2005 zu unterstützen.
Diese ist am professionellsten, gut angelaufen (laut Medienberichten, www.lematin.ch) und bringt die gewünschte Kehrtwende. Servette muss wieder jenen gehören, die nicht kurzfristige Interessen aus dem Klub schlagen wollen (Spielerhandel), sondern SFC langfristig aufbauen und zu neuem Glanz verhelfen wollen. Kurzum: wenn Euch Servette etwas bedeutet, überweist uns euren Jahresbeitrag an die Aktion SFC 2005.

Wichtig: jeder Betrag zählt. Beispielsweise kriegen wir unter dem Namen Maroons in der künftigen Servette Organisation bereits eine volle Stimme für 500 Franken pro Monat. Wenn wir 10 Personen finden, die monatlich 50 Franken überweisen (vier sind wir bereits) ist das bereits gut, mehr wäre super! Eine Einschränkung gibt es: bitte zahlt nur den gesamten Jahresbeitrag ein, gegenüber SFC 2005 verpflichtet sich jeder auf ein Jahr (kündbar). Egal wieviel ihr geben könnt, auch 10 Franken pro Monat (also 120.- Überweisung) sind gut. Das ganze gilt auch, falls Servette in die 1. Liga absteigen müsste. Wichtig: kommt die Initiative nicht zustande, zahlt SFC 2005/Maroons das Geld vollumfänglich zurück. Wir bürgen mit unseren Namen persönlich dafür, dass jeder Rappen an die Aktion überwiesen wird. Bei zusätzlichen Fragen zum Projekt schaut euch www.sfc2005.ch an, oder schreibt uns eine Email an mam@pop.agri.ch oder marcme74@hotmail.com. Wichtig: handle sofort, Servette braucht Deine Unterstützung jetzt!!

Das Maroons-Postcheck-Konto (PC) ist: 50-81793-7 lautend auf Markus Mahler, 5615 Fahrwangen. Bitte Vermerk "SFC 2005" darauf schreiben. In einer Woche werden wir über den Kontostand und die Aktion wieder informieren.
Maroons


Adresse: Maroons, Postfach 55, 5703 Seon, maroons@gmx.ch