SFC in Winterthur, Vorschau

02.11.2007 00:00:00 | maroons

Sonntag, 04. November   14.30 Uhr  Schützenwiese:     

FC Winterthur - Servette FC

Der auf Rang 5 klassierte FC Winterthur musste sich in der Meisterschaft zuletzt dreimal in Serie geschlagen geben. Torhüter Oliver Stöckli hat sich an einem Finger verletzt und muss seinen Platz gegen Servette Christian Leite (22) überlassen. Leite war in der letzten Saison bereits zu vier Einsätzen für die Zürcher gekommen.

Chedly und Yoda kehren ins Aufgebot von Servette zurück. Girod (Knie) hofft ebenfalls wieder fit zu sein. Vitkiviez (Oberschenkel) dagegen wird in diesem Jahr nicht mehr zum Einsatz kommen. Der erste Einsatz des Rückkehrers Lonfat verzögert sich erneut. «Auch wenn es gegen Winterthur nie einfach ist, müssen wir den Sieg gegen Lugano bestätigen», fordert Jean-Michel Aeby.   / football.ch   

/bö