FC Wil - Servette FC 1-0

01.12.2014 00:00:00 | maroons

 

Ein anderes Gesicht 

Schon vor dem Spiel haben einige Servette Fans gesagt: „Wenn es einem Team echt Scheisse läuft, wie dem FC Wil in den letzten Monaten, dann kommt Servette gerade recht....“ LEIDER!

 

In der Challenge League gewinnt der FC Wil das Heimspiel gegen Servette Genf mit 1:0.

Dem Bergholz-Klub glückt nach sieben Pflichtspiel-Niederlagen in Serie der Befreiungsschlag und er gewinnt gegen Aufstiegsaspirant Servette das letzte Heimspiel des Jahres 1:0. Einziger Torschütze ist der Schweizer U21-Nationalspieler Basil Stillhart, der in der Schlussviertelstunde nach einem Corner trifft. Viel zu reden gibt eine Szene nach 55 Minuten, als der Genfer Goalie Roland Müller mit gestreckten Beinen Wils Samir Fazli attackiert und erst mit Verzögerung vom Feld gestellt wird.

„Die Erleichterung ist sehr gross“, sagte Siegestorschütze Basil Stillhart nach der Partie. Erstmals seit dem 24. September hatten sich die Wiler Zählbares erkämpft, erstmals seit langer Zeit mal wieder überzeugt. Besiegt wurde ein Servette, das zwar nicht den Eindruck erweckte, ein Aufstiegsanwärter zu sein. Dies lag aber auch am kompakten.......... 

Ganzer Artikel und einige weitere Fotos auf der Page des FC Wil

http://www.fcwil.ch/node/789

 

FC Wil 1900 – Servette FC 1:0 (0:0)

IGP Arena: 1030 Zuschauer. – Sr: Gut.

Tor: 77. Stillhart 1:0.

FC Wil 1900: Brecher; Cha, Lekaj, Platero, Cerrone; Muslin, Berisa (87. Schäppi), Stillhart; Brown, Fazli (58. Audino), Koller (74. Taipi).

Servette FC: Müller; Sauthier, Mfuyi, Dams, Kursner; Gazzetta, Pasche; Bua, Dominguez (59. Barroca), Avanzini; Vonlanthen.

Bemerkungen: Wil ohne Tabakovic, Lombardi (verletzt), Vasquez und Blejdea (nicht im Aufgebot). Servette ohne Doumbia, Hasanovic, Markovic und Rodrigues (verletzt). – 7. Tor von Fazli annulliert (Offside). – Platzverweis: 55. Müller (Notbremse an Fazli). – 56. Fazli mit Hirnerschütterung ausgeschieden. – Verwarnungen: 42. Stillhart (Ballwegschlagen). 53. Gazzetta (Ballwegschlagen). 79. Sauthier (Foul). 83. Audino (Foul). 86. Brown (Foul).

 

Fotos vom Spiel:

http://www.servettefc.ch/fr/actualite/article-6576.html 

Video, die Highlights des Spiel:

http://www.sfl.ch/sfl-tv/video/highlights-wil-servette-14-rd/

Unsere Fotos folgen in den nächsten Tagen

 

Noch eine Runde wird gespielt in der Brack.ch Challenge League

 

Samstag, 06.12.2014

17:45 FC Lausanne-Sport - FC Biel-Bienne     

17:45 FC Lugano - FC Le Mont LS     

Sonntag, 07.12.2014

15:00 Servette FC - FC Chiasso

15:00 FC Wohlen - FC Winterthur         

Montag, 08.12.2014

19:45 FC Schaffhausen - FC Wil 1900