Weiterer Aufsteiger verlängert bei Servette

14.06.2019 13:40:16 | Kevin

Steve Rouiller verlängert bei Servette

 

Nach Stevanovic, Sauthier und Castanheira verlängert nun auch Steve Rouiller seinen Vertrag bei den Servettiens.

Rouiller der Mitte 2018 zu Servette stiess, hat einen Vertrag bis 2021 unterschrieben. In der vergangenen Saison stand Rouiller in jedem möglichen Spiel auf dem Platz (35 Spiele, Gelbsperre gegen SC Kriens). Der Innenverteidiger erzielte er gegen den FC Aarau und den FC Rapperswil-Jona je ein Kopfballtor und bereitete 5 weitere Tore vor.

In einem Monat wird Rouiller 29 und bestreitet dann seine vierte Saison in der höchsten Schweizer Spielklasse (44 Spiele, 2 Tore, 1 Assist).

Zusammen mit Routis (Vertrag bis 2020) wird er also das Innenverteidigerduo bilden. Oder kommt da doch noch ein Transfer auf dieser Position? Sally Sarr's Abgang jedenfalls wurde mittlerweile auch schon vom Verein bestätigt.