Duah wechselt in die Ostschweiz

25.05.2019 15:05:45 | Peter

Duah für 2 Jahre zum FC Wil

 

Der letzte Spieltag ist noch nicht gespielt und doch wird der erste Abgang des Sommers bekannt gegeben.

Flügelläufer Kwadwo Duah wird in der kommenden Saison nicht mehr im Trikot des Servette FC zu sehen sein. Der Leihvertrag des eigentlichen YB-Akteurs wird nicht verlängert. Der einstige U20-Nationalspieler kehrt jedoch auch nicht nach Bern zurück. Wie sfl.ch heute berichtet, unterschreibt Duah beim FC Wil 1900 und wird weiterhin in der Challenge League auf Torejagd gehen.

Der 22-jährige Duah kam in dieser Spielzeit zu 11 Pflichtspieleinsätzen und erzielte dabei 2 Tore und einen Assist.


Foto: servettefc.ch