Keine Lizenz!

20.04.2009 00:00:00 | maroons
Auf der HP des Westschweizer TV’s kann man nochmals eine kurze Zusammenfassung des Derbys anschauen.
http://www.tsr.ch/tsr/index.html?siteSect=800000
 
Servette ohne Lizenz
 
Keine Lizenz für die Challenge League erhielten Concordia Basel, La Chaux-de-Fonds, Servette, Wil, Wohlen und Yverdon. (20 min.ch)
Kopfzerbrechen bereitet den Verantwortlichen der «Fall Servette». Den Genfern wurde keine Lizenz für die Challenge League erteilt. Der Verein teilte mit, er müsse weitere Erklärungen abgeben, wie er gedenke, eine Budgeterhöhung zu stemmen – dem Vernehmen nach ein schwieriges Unterfangen. (NZZ Online)
 
Und so geht’s weiter:
 
MI 22. April   20.30              Servette FC - FC St.Gallen
SA 25. April   18.30              FC Locarno - Servette FC
SA 02. Mai     19.00              Servette FC - FC Wohlen
SA 09. Mai     19.00              Servette FC - FC La Chaux-de-Fonds
SA 16. Mai     19.30              FC Lugano - Servette FC
 
James Bond Bösewicht ist auch Servette Fan!
 
Dieser Artikel war vorgestern im Sonntagsblick (Übrigens, einmal Servette Fan, IMMER Servette Fan, egal in welcher Liga!)
 
/bö