Doumbia im Blick

26.08.2013 00:00:00 | maroons

Ousmane Doumbia zieht die Medien an

Klein-Doumbia schwitzt im Servette-Training: (blick.ch / 26.08.2013 23:52 Uhr)

 

Blick.ch besucht das Servette-Training. Die Einheit von Interims-Coach Jean-Michel Aeby treibt Ousmane Doumbia Schweissperlen auf die Stirn. Seit letzter Woche spielt der 21-jährige bei den Westschweizern - auf Leihbasis.

 

Dem Ivorer gefällt es gut in der Schweiz: «Ich bin froh hier zu sein. Sie haben mich mit offenen Armen empfangen.»

 

An die Torproduktion seines älteren Bruders Seydou Doumbia (56 Tore für YB) wird Ousmane nicht herankommen - er ist defensiver Mittelfeldspieler.

 

Servettes Torhütertrainer Pascal Zuberbühler (42) weiss dennoch um Ousmanes Können: «Am Anfang war er sehr zurückhaltend, aber es ist unglaublich, was er für Qualitäten im Mittelfeld hat.»

 

Hat ZSKA Moskau-Stürmer Seydou seinem Bruder die Schweiz gar empfohlen? «Ja hat er», erklärt der kleine Doumbia. «Er hat mir gesagt, es sei gut in der Schweiz anzufangen, weil es hier schönen Fussball gibt.»/ http://www.blick.ch (Danke an Servettefan für den Hinweis im Gästebuch!)

 

 

Hier auch noch das zugehörige Video :

http://www.blick.ch/sport/fussball/challengeleague/klein-doumbia-schwitzt-im-servette-training-id2419854.html